Zum Hauptinhalt springen

Angebot

 

 

 

 

CanEasy ist in vier Produkteditionen erhältlich - zum Kauf oder als Mietmodell CanEasy on Demand.
Sie erhalten stets den Funktionsumfang, den Sie für Ihre Arbeit benötigen. Welche Funktionen in welcher Edition enthalten sind, sehen Sie in der Funktionsliste.

Unser Anfrageformular finden Sie weiter unten auf der Seite.
Wählen Sie die für Sie passende Edition:

 

Professional

Das volle Programm

CanEasy Professional  enthält den vollen Funktionsumfang für die Bereiche Simulation, Test, Diagnose und Analyse. Anwender können zudem RichPanel Runtime-Arbeitsbereiche erstellen.
Anwender: Diese Edition ist für Entwickler konzipiert.
 

Standard

Die Alternative zum Komplettpaket

CanEasy Standard  stellt eine auf CanEasy’s Hauptfunktionen reduzierte Variante der Professional Edition dar. Darin sind zwar keine CANoe-Integration (CAPL), XCP, Automotive Ethernet u.a. enthalten, aber die Optionen UDS Diagnose und RichPanel Standard sind individuell hinzubuchbar.
Anwender: Die Standard-Edition ist für Entwickler konzipiert, die für ihre Arbeit nicht den gesamten Funktionsumfang der Professional benötigen.
 

Basic

Der Einstieg in die CanEasy-Welt

CanEasy Basic  ist der Einstieg in die Automotive-Welt: Überwachung des Datenverkehrs eines einzelnen Busses und einfache Analyse- sowie Aufzeichnungs- und Wiedergabefunktionen sind umsetzbar.
Anwender: Die Basic-Edition ist ideal für z.B. Tester mit geringen Anforderungen und steht kostenfrei zur Verfügung.
 

RichPanel Runtime

Grafisch attraktiver Arbeitsbereich

Mit einer RichPanel Runtime können nur spezielle Arbeitsbereiche verwendet werden, die mit einer Professional-Lizenz erstellt wurden. Der Vorteil hier ist, dass ein größeres Team kostengünstig mit Runtime Arbeitsbereichen ausgestattet werden kann. Das Ändern der Arbeitsbereiche ist in dieser Edition nicht möglich.
Anwender: Mit dieser Edition wird ausschließlich mit den RichPanels und einer bestehenden Konfiguration bspw. in Testlaboren oder Werkstätten gearbeitet.

Wählen Sie den für Sie passenden Lizenztyp:

 

Arbeitsplatzlizenz

CanEasy darf auf einem Computer installiert und nur auf diesem von beliebigen Benutzern verwendet werden.
 

USB-Dongle-Lizenz

Die CanEasy-Lizenz ist auf einem Hardware-Schlüssel (z.B. USB-Stick) gespeichert und kann an jedem Rechner verwendet werden, an dem der Schlüssel angeschlossen ist.
 

Floating-Lizenz

CanEasy darf auf beliebig vielen Computern installiert werden. Die gleichzeitige Verwendung ist jedoch auf die Anzahl der erworbenen Floating-Lizenzen beschränkt.
 

Education-Lizenz

Die kostenfreie Lizenz für Schüler, Studierende und Lehrende entspricht der Arbeitsplatzlizenz. Diese Lizenz ist jedoch zeitlich beschränkt.
Für diese Art der Lizenzierung wird der Vor- und Nachname des Benutzers benötigt.
 

Mietmodell CanEasy on Demand

Jede Edition ist auch als monatliches Abonnement erhältlich.

 

CanEasy on Demand

Die erste Restbussimulation im Monats-Abo*

Testen, analysieren und simulieren Sie CAN- und LIN-Bus-Umgebungen schnell und einfach: CanEasy on Demand  ist weitgehend automatisiert, lässt sich einfach konfigurieren und mit Plug-Ins erweitern. Sie sind sofort produktiv – als Entwickler, Tester oder in der Inbetriebnahme. CanEasy on Demand ist im gesamten Entwicklungsprozess einsetzbar.


Entscheiden Sie für das nächste Projekt, nicht für jede Eventualität

CanEasy on Demand  bewahrt Sie vor teuren Sicherheitsentscheidungen: Wählen Sie Ihr Tool nach aktuellen Anforderungen aus, nicht aufgrund irgendwelcher Trends und Eventualitäten. Im nächsten Projekt entscheiden Sie wieder neu. Aber bis dahin sparen Sie Kosten für Funktions-Overkill, Wartung und Upgrades. 
 

So flexibel wie die Cloud, so sicher wie gekauft

CanEasy on Demand  installieren Sie wie gehabt als Anwendung auf Ihrem Rechner. Sie können jederzeit arbeiten, egal, ob Sie gerade online oder offline sind. Sie müssen sich nur regelmäßig mit dem Lizenzserver verbinden und Ihr Abonnement bestätigen.
 

Stets die richtige Anzahl Lizenzen

Abonnements für  CanEasy on Demand  sind monatlich kündbar. Vor intensiven Projektphasen stocken Sie die Anzahl der CanEasy-Arbeitsplätze auf, danach fahren Sie diese ebenso schnell zurück. So reagieren Sie flexibel auf jede Arbeitsbelastung.
 

Immer die aktuellste Version – ganz ohne Wartungsvertrag

Mit  CanEasy on Demand  erhalten Sie immer die aktuellsten Updates und Upgrades. So bleiben Sie stets auf dem neuesten Stand. Natürlich müssen Sie die Software nicht aktualisieren – Sie nutzen Ihre Version so lange, wie Sie möchten. 
 

Geringe Anschaffungskosten, keine Kapitalbindung

Dank Mietmodell entfallen Anschaffungskosten und Kapitalbindung für Kauflizenzen vollständig. Sie können sofort loslegen – die ersten 30 Tage kostenlos, danach im gewählten Abonnement.
 

Transparente Preise, laufend abrechenbar

Die festen, monatlichen Gebühren für  CanEasy on Demand  machen Ihre Softwarekosten transparent und planbar. So lassen sich diese einfach Projektbudgets zuordnen. Kostenpflichtige Upgrades sprengen nie mehr Ihren Budgetrahmen.

 

*Bei Preisanfrage muss die geplante Nutzungsdauer angegeben werden.

Für ein individuelles Angebot schicken Sie uns eine Anfrage mit folgenden Infos:
  • benötigter Lizenztyp
  • benötigte Edition
  • benötigte Anzahl

Wichtig zu wissen:

 
Zusätzlich zum Kauf einer Lizenz erhalten Sie einen Wartungsvertrag.

Der Wartungsvertrag ist Bestandteil der CanEasy-Lizenzen und ermöglicht es uns, CanEasy kontinuierlich zu optimieren und Ihre Wünsche schnellstmöglich zu bearbeiten (z.B. Implementierung neuer Features).

Der Wartungsvertrag läuft immer für ein ganzes Jahr ab Kaufdatum und kostet Sie pro Lizenz zusätzlich 15% des Lizenzpreises.

Welche Vorteile haben Sie?
  • Technische Unterstützung
    Ob Sie eine Frage zu CanEasy haben, ein Problem melden oder Hilfe bei der Installation benötigen, wir sind für Sie da.
  • Integration & Projektsupport
    Neben dem technischen Support unterstützen wir unsere Kunden auch bei der Integration von CanEasy in ihr Projekt.
  • Upgrades sind im Preis inbegriffen
    Sie erhalten alle neuen Funktionen ohne Aufpreis.


Der Wartungsvertrag verlängert sich automatisch um ein Jahr. Es besteht aber auch die Möglichkeit, den Vertrag mit einer Frist von 2 Wochen zu kündigen.

Aber Achtung! Nach der Kündigung können Sie die aktuelle CanEasy-Version weiter nutzen und auch updaten, aber beim Upgrade auf eine neue Version muss der Wartungsvertrag wieder aufgenommen und rückwirkend beantragt werden.

Ohne gültigen Wartungsvertrag kann leider nur Lv1-Support garantiert werden.

Support-Levels:
  • Lv1: Unterstützung bei der Installation oder bei technischen Problemen
  • Lv2 & Lv3: Anfrage nach neuen Funktionen, Unterstützung bei der Erstellung von Arbeitsbereichen, Integration in Kundenprojekte, etc.
     

Die für das Tool oder die Lizenz verantwortliche Person muss sich beim ServiceDesk anmelden. Benutzer sollten sich ebenfalls registrieren und mindestens 2 der folgenden 3 Daten für jede Anfrage angeben: EID/ Key-ID/ Product-Key (diese erhalten Sie bei Lieferung).

Dies gewährleistet eine schnellere Zuordnung und Bearbeitung der Anfragen. Außerdem können Sie direkt im ServiceDesk prüfen, für welches Release Ihre Anfrage (z.B. neues Feature) geplant ist.